Liebe Triathletinnen und Triathleten in Schleswig-Holstein,

zu unserer nächsten Challenge laden wir euch herzlich ein. Diesmal geht es auf der einen Seite darum besondere Orte zu erreichen, auf der anderen Seite – und viel wichtiger – geht es darum, dass ihr uns eure spannendsten Ziele im schönsten Bundeland der Welt zeigt. So ist der erste Teil die Aufgabe, einen oder mehrere Plätze aus einer Liste zu erreichen und uns per Foto zu beweisen, dass ihr das Ziel erreicht habt. Das könnt ihr mit dem Rad, genauso gerne aber auch laufend erledigen. Langdistanzspezialisten schaffen vielleicht mehrere Ziele am gesamten Wochenende?

Für jeden Landkreis, bzw für jede kreisfreie Stadt haben wir ein Ziel vorgegeben, das vielleicht das bekannteste Ziel des Kreises ist. Wir wissen natürlich, dass sehr gut über diese Liste gestritten werden kann. Schickt uns ein Foto von euch und/oder eurem Fortbewegungsmittel, auf dem auch das Ziel zu erkennen ist, dann habt ihr diesen Teil der Challenge erfüllt!

 

Dithmarschen größter Marktplatz der Welt in Heide

Flensburg Hafenspitze

Herzogtum Lauenburg Dom zu Ratzeburg

Kiel Tiessenkai Holtenau

Lübeck Holstentor

Neumünster Holstenhallen

Nordfriesland Leuchtturm Westerheversand

Ostholstein Eutiner Schloss

Pinneberg Schiffsbegrüßungsanlage Wedel

Plön Museums- Bahnhof Schönberger Strand

Rendsburg-Eckernförde Eisenbahnhochbrücke

Schleswig-Flensburg kleinste Stadt Deutschlands Bad Arnis

Segeberg Kalkbergarena

Steinburg Glückstädter Hafen

Stormarn Schloss Ahrensburg

 

Noch viel mehr interessieren uns aber eure Lieblingsziele und -strecken. Fahrt oder lauft zu der Stelle in unserem Bundesland, die jeder gesehen haben sollte. Sei es eine besondere Sehenswürdigkeit, eine unglaubliche Aussicht oder das kleine Eiscafé im Nachbarort mit dem unschlagbar leckeren Eis. Schickt uns dann ein Foto und eine kurze Beschreibung, was das faszinierende an diesem Ort ist. Aus all euren Rückmeldungen erstellen wir dann eine Liste, die auf der Homepage einsehbar sein wird. Daraus könnt ihr dann wiederum schöpfen, wenn es darum geht, das Ziel für die nächste Ausfahrt zu planen, um auf Entdeckungsreise zu gehen. So lernen wir alle unser Bundesland noch ein wenig besser kennen. Und glaubt uns, es gibt so viele Spots um uns rum, die wir noch nicht kennen… Es bleibt euch überlassen, auch nur einen Teil der Challenge zu absolvieren.

 

Einsendungen aller Art bitte an praesident@shtu.de und gerne zusätzlich auf unserer facebook-Seite. Wir freuen uns auf eure Bilder, Erlebnisse, Ideen, Rückmeldungen…

 

Und es geht weiter: HomeRun Vol.4 erwartet euch am kommenden Wochenende 13.+ 14.06.2020!