Sie sind im gleichen Jahrgang, kommen aus Schleswig-Holstein, sind zur gleichen Zeit in den Bundesstützpunkt nach Potsdam gezogen und trainieren dort seit knapp 2 Jahren bei Oskar Tiex: Julia Bröcker (Vfl Oldesloe / BSP Potsdam) und Leann Dietzel (SG Wasserratten Norderstedt / BSP Potsdam) gehen ihren Triathlon-Weg zusammen. Nun haben sie zusammen mit Nina Eim und Selina Klamt den 1. Platz in der ersten Bundesliga belegt. Nina Eim startete ihre Karriere ebenfalls in Schleswig-Holstein (SC Itzehoe) bevor sie dann nach Potsdam und zu ihrem neuen Trainer Ron Schmidt wechselte.

Darüber hinaus wurden im selben Wettkampf die Deutschen Triathlon-Meisterschaften der Elite in Berlin ausgetragen. Über die Sprintdistanz (750m Schwimmen, 20km Radfahren, 5km Laufen) hat Nina den 2. Platz, Julia den 5. Platz und Leann den 25. Platz belegen können.

Herzlichen Glückwunsch aus Schleswig Holstein für die tolle Leistung der Athletinnen und deren Trainer in Potsdam!

Erfolg in der Bundesliga für Kaderathletinnen
Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.