BÄM – Was für ein Einstieg in die noch bevorstehende Wettkampfsaison!
 
Die Bundeskaderathletin Julia Bröcker (2003, VFL Oldesloe/BSP Potsdam) ist am Dienstag, den 2. Februar, beim ‚Erfurt Indoor‘ mit einem hervorragenden Ergebnis in die Saison gestartet. Gemeinsam mit ihren Trainingskolleginnen des Bundesstützpunktes Potsdam startete sie in den Hartwig-Gauder-Hallen. Ein 3000-Meter-Lauf stand unter den Augen des Bundestrainer Ron Schmidt auf der Tagesordnung. Mit einer hervorragenden persönlichen Bestzeit von 09:41,62 lief sie als Jüngste ins Ziel. Für alle, die die Zeit nicht so recht zuordnen können: 11 Sekunden schneller und sie hätte sich für die Jugend-Europameisterschaft der Leichtathleten qualifiziert.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung aus Deiner Heimat, Julia 😊
 
Hier die Ergebnisse: 1. Laura Lindemann (09:14,67), 2. Kristina Hendel (09:17,90), 3. Blanka Dörfel (09:20,61), 4. Marlene Gomez (09:32,86), 5. Julia Bröcker (09:41,62), 6. Jolanda Annen (09:52,12)
Erfolg für Julia Bröcker in Erfurt
Registrations
No Registration form is selected.
(Click on the star on form card to select)
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.