Neue Jacken für den Kader

Endlich müssen unsere Kader-Athleten nicht mehr frieren! Die Daunenjacken waren lang ersehnt und wurden nun von der HNO Praxis im Citti-Park Flensburg, Christoph Rehkamp, Pavel Hörsysteme (vertreten durch den Inhaber Stefan Pavel) und dem Sportgeschäft Möller ermöglicht.

Die Jacken sollten ihren ersten Einsatz bereits im März beim DTU Cup in Bonn haben – der ist aber, wie alle anderen Wettkämpfe auch, ausgefallen.  Jetzt hat der Landestrainer Carsten Krömer die Gunst der Stunde genutzt und ist zu allen Athleten nach Hause gefahren, um die Jacken zu überreichen. Die Freude bei den Kadermitgliedern war groß! Nebenbei konnte Carsten den Zustand seiner Athleten abchecken: „Der Landeskader ist weiterhin hoch motiviert am Trainieren, auch wenn noch keine Wettkämpfe in Aussicht sind. Alle sind gesund. Ich bin sehr stolz auf meine Athleten.“

Dennoch freut sich die Mannschaft nach monatelangem Einzeltraining auf das erste Zusammentreffen und hofft natürlich noch auf den einen oder anderen Wettkampf in der Saison.